JENNIFER FRANZKE

jennifer82319@hotmail.com

 
 

Jennifer Franzke ist in Florida geboren, hat in London studiert und lebt heute in Kitzbühel und Starnberg als Künstlerin. Sie arbeitete für große Stars wie Zaha Hadid und Richard Rogers, selbst entwarf sie mehrere Privathäuser und Multiplex-Kinos. Jennifer Franzke ist aber ebenso Künstlerin, deren Werke sich in renommierten Privatsammlungen in Europa und den USA befinden. Ihre Arbeiten sind eine spannende Komposition aus Rubens Jagd Malereien und wissenschaftlichen Zeichnungen mit Einflüssen aus der Pop Art. Dabei mischen sich phantastische Kreaturen in menschlicher Umgebung und ungewöhnlicher Architektur. Teils brutales, aber natürlich -tierisches Verhalten sind im Fokus der wissenschaftlichen Darstellungen. Eine scharfe Beob- achtungsgabe und eine leidenschaftliche Detailverliebtheit zeichnen ihre Werke aus, für die sie gerne Wasserfarben und großformatige Flächen verwendet. Nach Kitzbühel siedelte sie aus Liebe zu ihrem Mann, statt Wasserski sattelte sie kurzerhand auf Alpinski um. Mittlerweile ist sie ein großer Fan der Tiroler Bergwelt und findet genau darin die Inspiration für ihre Arbeit.

Text: Iris Dahan, Chief Editor Kitz Magazine


contact for fine art prints and exhibitions:

jennifer82319@hotmail.com